WILLKOMMEN BEI
STARTBILDSCHIRM-TASTE > News List > 2017 IFA Product Technical Innovation Award: TCL Erhält auszeichnung
2017 IFA Product Technical Innovation Award: TCL Erhält auszeichnung
九月 11, 2017

85 Zoll XESS-Serie Private Theatre X6 TV erhält „Quantum Dot Technology Gold Award”

Berlin, 8. September, 2017

TCL, einer der weltweit größten Konzerne im Bereich Unterhaltungselektronik, wurde für den 85-Zoll-Fernseher der neuen Private Theatre X6 XESS-Serie von der International Data Group (IDG) und der German Industry & Commerce AG (GIC) mit dem „Quantum Dot Technology Gold Award" ausgezeichnet.

Die Internationale Funkausstellung Berlin (IFA) ist eine der weltweit größten und einflussreichsten Messen für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte und stellt für Unternehmen aus der ganzen Welt eine wichtige Plattform zur Präsentation von Produktneuheiten dar. Der IFA Product Technical Innovation Award wird von einer unparteiischen Jury auf der Basis von Produktdesign, Funktionalität und innovativen Features vergeben.

TTCLs 85-Zoll-TV der XESS-Series Private Theatre X6 gewinnt den “Quantum Dot Technology Gold Award”
(Foto: TCL Multimedia)

„Wir sind dankbar, diese Auszeichnung erhalten zu haben und freuen uns über die Anerkennung unseres kontinuierlichen Engagements für die TV-Branche und unsere innovativen QLED-Fernseher", so Zhang Shaoyong, General Manager des TCL Multimedia Product Centers. „Wir werden uns auch in Zukunft darauf konzentrieren, die Stärke neuer Technologien wie zum Beispiel Quantum Dot zu nutzen, um einen ganz neuen Standard für intelligentes Entertainment zu liefern.“

Die mit dem „Quantum Dot Technology Gold Award” ausgezeichnete QLED XESS-Serie Private Theatre X6 ist das Aushängeschild der preisgekrönten Produkte, die TCL im Rahmen der IFA vorgestellt hat.

Das 85 Zoll große Modell der XESS-Serie Private Theatre X6 bietet dank seiner weltweit führenden Quantum Dot Display-Technologie, der Bildverarbeitungsfähigkeit und Dolby Vision™ High-Dynamic-Range (HDR) ein erstklassiges visuelles Erlebnis. Durch die Nutzung der HDR-Technologie, die Dolbys modernste Kinos auf der ganzen Welt unterstützt, verändert Dolby Vision das TV-Erlebnis zu Hause, indem es mehr Helligkeit und Kontrast und eine breitere Palette reicher Farben liefert. Mit einer Breite von nur 24,8 mm ist das XESS Private Theatre X6 einer der dünnsten Großbildfernseher und einer der dünnsten über 80 Zoll, die die Local-Dimming-Technologie anwenden.

TCLs Model XESS Private Theatre X6 wurde bei der IFA vorgestellt
(Foto: TCL Multimedia)

„In diesem Jahr steht der IFA Product Technical Innovation Award im Zeichen intelligenter Technologie. ‚Smart‘ ist im Streben nach der nächsten Generation innovativer Konsumgüter zu einem Schlüsselwort geworden. TCLs XESS Private Theatre X6 bietet eine Kombination aus ansprechender Hardware sowie modernster Technik und liefert die aufregenden und bahnbrechenden Neuerungen, auf die die Verbraucher gewartet haben“, erläuterte Jennifer Xu, Vice President bei IDG Asia die Juryentscheidung.

Der „Quantum Dot Technology Gold Award“ reiht sich in andere Auszeichnung ein, die TCL in diesem Jahr bereits für seine Produkte erhalten habt. Dazu gehören vor allem der iF Design Award 2017 die X2 XESS-Serie, TCLs Android QLED-TV aus der Flaggschiff-XESS-Serie des Unternehmens sowie der EISA "Best Buy 2017-2018"-Award, den TCLs 55-Zoll-TV der C70-Reihe im vergangenen Monat erhalten hat. Die C70-Serie wurde darüber hinaus mit dem Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnet.

TLs Modell X2 der XESS-Serie wurde mit dem iF Design Award 2017 ausgezeichnet
(Foto: TCL Multimedia)

Im Rahmen der IFA besuchten mehr als 200 Journalisten aus der ganzen Welt die globale Produktpräsentation von TCL. Die Marke stellte XESS Private Theatre X6, das ultra-schlanke Smart-TV P6 sowie die Strategie für Künstliche Intelligenz vor.

TCLs C70-Series gewann den 2017 Red Dot Design Award, das 55-Zoll-Model
erhielt zudem die Auszeichnung EISA Best Buy TV 2017-2018 (Foto: TCL Multimedia)

TCL arbeitet darauf hin, TV-Entertainment mit neuen Content-Lösungen zu transformieren, um Verbrauchern „The Creative Life" zu bieten. Dafür investiert das Unternehmen vier Prozent seines Jahresumsatzes in den Bereich Forschung & Entwicklung und Innovation. Im Jahr 2016 belief sich diese Investition auf 4,27 Milliarden. RMB (548 Millionen EUR). Mit 23 F&E-Zentren mit weltweit 7.000 Mitarbeitern und vier CNAS-Laboren gehört TCL zu den führenden Unternehmen im Bezug auf Patente und Patentanmeldungen mit Sitz in China.

Facebook: TCL Deutschland - The Creative Life
Twitter: @TCL_Europe
Instagram: tcl_europe

*HINWEIS: Produktmerkmale, Spezifikationen und Verfügbarkeiten können in verschiedenen Märkten variieren. Bitte erfragen Sie die lokalen Informationen.

 

Über TCL Electronics

TCL Electronics Holdings Limited (HKSE Börsencode 01070) mit Hauptsitz in China ist einer der weltweit führenden TV-Hersteller und in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie der Herstellung und Vermarktung von Unterhaltungselektronik tätig. Mit einem neuen produkt- und verbraucherorientierten Geschäftsmodell, das sich auf die zweiseitige „double +“-Strategien wie „Intelligence + Internet“ oder „Products + Services“ fokussiert, arbeitet TCL Electronics an der Entwicklung eines umfassenden Ökosystems für Smart TVs, das Verbrauchern einmalige Erlebnisse mit smarten Produkten und Services ermöglicht. Die Unternehmensgruppe steht nach aktuellen Datenerhebungen von IHG Technology und eigenen Versanddaten zufolge auf Platz drei im globalen LCD-TV-Markt, mit einem Marktanteil von 9,0 Prozent im Jahr 2016 sowie laut CMM Report auf Platz drei im Bereich PRC-LCD-TV, mit einem Marktanteil von 13,6 Prozent. TCL Electronics ist in den teilnahmeberechtigten Aktien der Shenzhen-Hong Kong Stock Connect gelistet.

 

 

Pressekontakt

Kontakt
TCL Deutschland
Jingxiao Li
Telefon: +49 (0) 211 - 20576865
Email: jingxiao.li@tcl.com

Pressekontakt
PPR Worldwide Germany
Jana Marekowa
Telefon: +49 (0) 69 - 2380931
Email: jana.marekowa@pprww.com
TCL-Germany@pprww.com