Wie man eine Waschmaschine in einfachen Schritten nivelliert

11, Nov, 2023

11, Nov, 2023

 

Einführung

Wenn Sie Ihre Waschmaschine zum ersten Mal nach Hause bringen, ist sie vielleicht nicht ganz eben. Sie können dies beheben, indem Sie die Füße an der Unterseite der Waschmaschine justieren. Wenn Sie aber nicht wissen, wie Sie das machen sollen, kann das ein einschüchternder Prozess sein. Zum Glück für Sie werden wir Ihnen heute Schritt für Schritt erklären, wie Sie eine Waschmaschine selbst nivelliert!

 

Sammeln Sie Werkzeuge/Materialien

Bevor Sie beginnen, benötigen Sie einige Werkzeuge und Materialien.

l Eine Wasserwaage oder eine Handy-Nivellier-App (um zu überprüfen, ob Ihr Projekt waagerecht ist)

l Verstellbare Zange (zum Einstellen der Beine)

l Zwei-mal-vier-Block (zur Unterstützung der Waschmaschine während des Nivellierungsprozesses)

 

Vorbereitung

Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass die Waschmaschine vom Stromnetz getrennt und leer ist. Sie möchten nicht an einer Waschmaschine arbeiten, in der sich Wasser befindet! Auch wenn die Maschine undicht ist oder tropft, sollten Sie dies beseitigen, bevor Sie mit dem Nivellieren fortfahren.

Entfernen Sie dann alle Möbel, die im Weg stehen könnten, damit Sie sich frei bewegen können. Überprüfen Sie, ob es Probleme mit der Elektrik gibt, z. B. ausgelöste Sicherungen oder lose Kabel, die beim Bewegen schwerer Geräte wie Waschmaschinen (und sogar Trocknern) Verletzungen verursachen könnten.

Stellen Sie die Waschmaschine nach Möglichkeit von den Wänden weg, damit genügend Platz für die Nivellierstangen vorhanden ist.

 

Nivellierung der Waschmaschine

l Nehmen Sie die Waschmaschine heraus. Trennen Sie die Waschmaschine vollständig vom Stromnetz, bevor Sie den Boden unter der Maschine untersuchen. Die Waschmaschine sollte nach vorne geschoben werden, bis der gesamte Raum unter ihr sichtbar ist. Schieben Sie das gesamte Tablett und die Waschmaschine nach vorne, wenn die Maschine auf einem Kunststofftablett montiert ist.

l Achten Sie auf lockere Fußpolster und nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen vor. Unter dem Fuß der Waschmaschine können sich Schwingungsdämpfer aus Gummi, die wie Möbelpolster aussehen, gelöst haben. Damit die Maschine waagerecht steht, müssen alle vier Polster in Position sein.

l Untersuchen Sie den Zustand des Fußbodens. Der Bodenbelag sollte aus festen Materialien wie Holz, Fliesen, Vinyl oder Laminat bestehen. Teppichboden sollte nicht auf einer Waschmaschine liegen. Prüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob der Bodenbelag eben ist. Ein stabiler, gut gepflegter Boden ist eine Voraussetzung. Der Boden sollte weder Schimmel noch Wasserschäden, Fäulnis oder Risse aufweisen.

l Falls erforderlich, reparieren Sie den Bodenbelag. Es wird empfohlen, zuerst den Bodenbelag zu entfernen, dann den verrotteten Unterboden zu entfernen und auszubessern und anschließend den Bodenbelag wieder aufzubringen. In manchen Fällen können die Bodenbalken beschädigt sein.

l Prüfen Sie den Füllstand Ihrer Waschmaschine. Prüfen Sie die Waschmaschine nach dem Einbau von vorne nach hinten und von Seite zu Seite. Wählen Sie gerade Teile, z. B. entlang der Seitennähte oder die Oberseite des Bedienfelds, wenn die Oberseite der Waschmaschine abgerundet ist.

l Bringen Sie vor dem Zusammenbau neue Unterlegscheiben oder Nivellierfüße an. Prüfen Sie, ob alle vier Füße den Boden berühren, indem Sie die Waschmaschine mit heruntergeklapptem Deckel hin- und herbewegen.
Da die hinteren Füße fixiert sind, liegt das Problem beim Boden, wenn sie uneben sind. Die folgenden Schritte sollten angepasst werden, wenn die vorderen Füße nicht eben sind.

l Stützen Sie die Vorderseite der Waschmaschine ab. Um die Vorderseite der Waschmaschine ein paar Zentimeter anzuheben, lassen Sie sie von einem Helfer nach hinten kippen. Legen Sie den Vierkantholzblock in die Mitte der Scheibe, unter die Vorderseite.

l Stellen Sie die Unterlegscheibenfüße ein. Drehen Sie die vorderen Nivellierfüße entweder im Uhrzeigersinn, um die Waschmaschinenfüße anzuheben, oder gegen den Uhrzeigersinn, um sie abzusenken, mit einer Zange oder von Hand. Zum Anpassen an den Boden müssen die Füße möglicherweise auf verschiedenen Ebenen stehen. Vergewissern Sie sich, dass jeder Fuß noch fest mit dem Sockel der Waschmaschine verbunden ist.

 

Testen der Waschmaschine

Wenn Sie noch nie eine Waschmaschine besessen haben, dann ist es zweifellos schon eine Weile her, dass Sie eine ausprobieren mussten. Aber wenn es nicht das erste Mal ist, dann sollten Ihnen diese Schritte vertraut sein.

Zunächst müssen Sie einen Zyklus durchführen und auf Undichtigkeiten, Vibrationen und Geräusche prüfen, dann gibt es noch ein paar weitere Dinge zu tun:

l Vergewissern Sie sich, dass nach jedem Zyklus kein Wasser mehr in der Wanne ist. Wenn am Ende des Zyklus Wasser zurückbleibt, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass im Inneren Ihrer Maschine etwas repariert werden muss oder vielleicht sogar eine Verstopfung im Abflussschlauch vorliegt, die vor der erneuten Benutzung beseitigt werden muss!

l Vergewissern Sie sich, dass nichts die Zugangsöffnungen auf der Oberseite der Waschmaschine blockiert, wo die Schläuche mit der Motor-/Pumpenbaugruppe verbunden sind, die unterhalb der Schrank-Sockelleiste neben der Öffnung für die Ablaufwanne montiert ist, aus der das Wasser während des Schleudervorgangs abfließt, damit nichts hinter den Wänden eingeklemmt wird - dies ist besonders wichtig, wenn das Gerät höher als in Augenhöhe montiert wird, wo die Sicht aufgrund von Schränken, die die Sichtlinie in den unteren Bereich blockieren, nach der Installation eingeschränkt sein könnte.

Entdecken Sie die TCL-Waschmaschine mit Auto Dose, Steam Wash und Spray Wash, um Schmutz von Ihrer Kleidung zu entfernen. Mit der eingebauten Trommelreinigungsfunktion können Sie Ihre Wäsche regelmäßig waschen, um sie frisch zu halten.

 

Schlussfolgerung

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden und dass Sie Ihre Waschmaschine nun problemlos nivellieren können. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren!

 

Verbinden Sie sich mit uns auf FacebookInstagramTwitter und YouTube, um die neuesten Aktualisierungen zu unseren TCL Produkten und Veranstaltungen zu erhalten.