10 clevere Tipps für einen besser organisierten Kühlschrank

16, Jun, 2023

16, Jun, 2023

 

Einführung

 

Ihr Kühlschrank ist das Herzstück Ihrer Küche. Er wird jeden Tag benutzt und ist der Ort, an dem Sie Ihre Lebensmittel aufbewahren. Wenn er unordentlich ist, ist wahrscheinlich auch die ganze Küche unordentlich - ganz zu schweigen davon, dass es dann schwieriger ist, beim Kochen das zu finden, was Sie brauchen. Deshalb möchte ich Ihnen heute die 10 besten Tipps für einen gut organisierten Kühlschrank geben:

 

1. Räumen Sie Ihren Kühlschrank aus.

 

Eine der besten Methoden, den Kühlschrank zu organisieren, ist, ihn mindestens einmal im Monat, besser noch einmal in der Woche, auszuräumen. So stellen Sie sicher, dass Sie keine abgelaufenen Lebensmittel oder Reste lagern, die schon zu lange herumliegen.

Entfernen Sie so schnell wie möglich alle alten Lebensmittel aus Ihrem Kühlschrank und Gefrierschrank sowie alle Produkte, die nicht mehr gültig sind oder schon länger als zwei Tage geöffnet waren.

Planen Sie Ihre Mahlzeiten auf der Grundlage dessen, was Sie gerade im Haus haben, damit Sie beim Einkaufen keine überflüssigen Lebensmittel herumliegen haben, die Platz wegnehmen!

Die Inverter-Kühlschränke von TCL sind mit der Total No Frost-Technologie ausgestattet, die das manuelle Abtauen überflüssig macht. Außerdem machen die gehärteten Glasablagen auf jeder Ebene die Reinigung mühelos!

 

2. Machen Sie sich mit der Anordnung Ihres Kühlschranks vertraut.

 

Wenn Sie Ihren Kühlschrank entrümpelt haben, müssen Sie dafür sorgen, dass das auch so bleibt. Hier können einige einfache Gewohnheiten dazu beitragen, dass alles reibungslos abläuft.

Wenn Sie z. B. genau wissen, wo sich jeder Artikel in Ihrem Kühlschrank befindet und wie viel von jedem Artikel vorhanden sein sollte (und ob er aufgefüllt werden muss oder nicht), dann fällt es Ihnen leicht zu bemerken, wenn etwas fehlt oder das Verfallsdatum überschritten wurde.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die Dinge so lange im Kühlschrank aufbewahren, bis sie schlecht werden, und sie dann wegwerfen, ist das vielleicht etwas schwieriger. Außerdem muss nicht alles die ganze Zeit im Kühlschrank bleiben. Manche Lebensmittel können beispielsweise einige Stunden auf der Theke liegen, ohne zu verderben, wenn Sie sie für die nächste Mahlzeit zubereiten wollen.

 

3. Kaufen Sie durchsichtige Behälter und andere Organisationsmittel.

 

Der nächste Schritt zur Organisation Ihres Kühlschranks ist der Kauf von durchsichtigen Behältern und anderen Organisationsmitteln. Wenn Sie schon dabei sind, machen Sie doch eine Liste mit allen Dingen, die im Kühlschrank aufbewahrt werden müssen, und stellen Sie sicher, dass jeder Behälter seinen eigenen Platz hat.

Hier sind einige Ideen, was Sie in durchsichtigen Behältern aufbewahren können:

  • Obst und Gemüse (wie Bananen oder Tomaten)
  • Molkereiprodukte (wie Käseblöcke)
  • Essensreste

 

 

4. Entsorgen Sie die Verpackung und bringen Sie Etiketten an.

 

Wenn Sie die Verpackungen von Lebensmitteln entfernen, ist es wichtig, sie zu beschriften. Auf diese Weise können Sie leicht feststellen, was sich in den einzelnen Behältern befindet und wann sie verwendet werden müssen. Sie können einen Marker oder sogar Aufkleber verwenden, wenn Sie etwas Dauerhaftes wollen.

 

5. Lagern Sie Obst und Gemüse getrennt voneinander

 

Wenn Sie Obst und Gemüse getrennt aufbewahren, können Sie sicherstellen, dass es nicht verdirbt, bevor Sie es verwenden können. Bewahren Sie zum Beispiel Früchte, die schnell verderben (wie Beeren), getrennt von denen auf, die das nicht tun (wie Äpfel). Sie können sie auch nach Farbe, Reifegrad oder Größe sortieren, wenn Sie sicherstellen wollen, dass alles länger frisch bleibt!

Obst sollte idealerweise in einer Schale oder einem Korb auf der Arbeitsplatte aufbewahrt werden, damit es für alle Familienmitglieder leicht zu erreichen ist.

Gemüse sollte in Plastiktüten im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahrt werden. So bleibt es länger frisch, da es so besser vor Licht und Feuchtigkeit geschützt ist, als wenn es einfach offen im Regal liegt.

Die TCL-Kühlschrankmodelle P545TM und P605TM sind mit einem Humidity Slider Crisper ausgestattet, der zwei einstellbare Feuchtigkeitsschubladen für insgesamt vier anpassbare Feuchtigkeitslagerkombinationen bietet. Schieben Sie den Hebel mühelos, um die gewünschte Luftfeuchtigkeit einzustellen, damit Ihre Lebensmittel frisch bleiben. Mit dieser Funktion können Sie die Luftfeuchtigkeit für eine optimale Konservierung von Obst und Gemüse individuell einstellen.

 

6. Gruppieren Sie verwandte Gegenstände zusammen, um das Suchen und Öffnen der Türen zu reduzieren.

 

Eine der größten Herausforderungen bei der Organisation Ihres Kühlschranks ist es, einen Platz für all die verschiedenen Gegenstände zu finden. Wenn Sie viele Lebensmittel und Getränke haben, kann dies besonders schwierig sein. Versuchen Sie daher, ähnliche Artikel zusammen aufzubewahren, damit Sie weniger suchen und weniger Türen öffnen müssen, wenn Sie etwas Bestimmtes suchen.

Wenn Sie beispielsweise mehrere Gewürzsorten haben, die zu verschiedenen Gerichten passen (z. B. Ketchup oder Senf), sollten Sie sie alle in einem Bereich aufbewahren, damit Sie nicht jedes Mal mehrere Türen öffnen müssen, wenn Sie etwas Soße oder Dressing für Ihren Burger brauchen. 

In den Türablagen der TCL-Kühlschränke mit Bottle Space können Sie problemlos große Getränkeflaschen, Milch in Gallonengröße oder andere Getränke aufbewahren. Dieses praktische Design ermöglicht nicht nur einen einfachen Zugriff, sondern spart auch wertvollen Stauraum.

 

7. Die Verwendung von Behälter und Körben

 

Körbe und Behälter eignen sich hervorragend zum Ordnen von Gegenständen, die in Größe, Form oder Farbe ähnlich sind. Sie können Körbe für Obst und Gemüse, aber auch für andere Lebensmittel wie Nudeln und Reis verwenden. Körbe sind ideal für die Aufbewahrung von Müsli, Snacks und Konserven, da sie geräumiger sind als Körbe - und nicht auf den Boden fallen, wenn Sie sie versehentlich umstoßen!

Sie schaffen zusätzlichen Platz in Ihrem Kühlschrank, so dass er sich nicht überladen anfühlt, wenn alles seinen Platz hat, in erreichbarer Entfernung von dem Punkt, an dem Sie jeden Tag die Tür öffnen!

 

8. Die Positionierung von rohen Milchprodukten und Fleisch in die unteren Fächer

 

Eier, Milch und Käse sollten im hinteren Teil des Kühlschranks aufbewahrt werden. Mit dem Inverter-Kühlschrank von TCL brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Lebensmittel im Inneren des Kühlschranks einfrieren könnten.

Wasser, Saft und andere Getränke sollten in Innenfächern aufbewahrt werden, wo sie leicht zu erreichen sind.

Bewahren Sie Obst und Gemüse in den oberen Fächern auf, damit sie nicht durch schwerere Gegenstände darunter erdrückt werden.

 

9. Lagerung von Gewürzen und weniger verderbliche Dinge am Türbereich

 

Wenn Sie zu viele Artikel in Ihrem Kühlschrank haben und nicht wissen, wohin damit, versuchen Sie Folgendes: Stellen Sie die Dinge, die Sie seltener brauchen, in die Tür. Die Tür ist normalerweise für Gewürze und andere Dinge in kleineren Verpackungen reserviert. So können Sie das Durcheinander verringern und die Dinge leichter finden, wenn Sie sie brauchen. Auch für alle anderen Bewohner Ihres Hauses ist es so einfacher zu sehen, was Sie vorrätig haben.

 

10. Waschen und Schneiden effektiv planen und umsetzen

 

Es mag zwar verlockend sein, Gemüse und Fleisch vor der Lagerung zu waschen und zu schneiden, aber es ist besser, Fleisch im Ganzen aufzubewahren, bis Sie es kochen wollen, denn Schneiden beschleunigt den Verderb. Auch Obst und Gemüse sollte erst kurz vor dem Verzehr oder der Zubereitung gewaschen werden, da zusätzliche Feuchtigkeit die Reifung beschleunigen kann.

Richten Sie Ihren Kühlschrank so ein, dass Sie Lebensmittel wie Snacks geordnet und für Kinder zugänglich aufbewahren können, und helfen Sie bei der Planung Ihrer Mahlzeiten für die Woche. Durch eine bessere Lebensmittelüberwachung können Sie Ihre Einkäufe besser planen und die Verschwendung von Lebensmitteln reduzieren.

Die Kühlschränke von TCL sind eine großartige Ergänzung für jede Küche. Der TCL Refrigerator P503SB ist ein eleganter Kühlschrank ohne Gefrierfach, der Ihre Lebensmittel stets frisch hält. Sein elegantes Design und die verstellbaren Einlegeböden erleichtern die Aufbewahrung all Ihrer Lieblingsspeisen. Er ist perfekt für vielbeschäftigte Familien und alle, die ihren Kühlschrank übersichtlich halten und gleichzeitig ihre Lebensmittel frisch halten wollen. 

Entdecken Sie die vielseitige TCL-Kühlschrankkollektion mit dem eleganten P470CD Multi-Doors, dem platzsparenden P545TM Top-Mount-Gefrierschrank und dem praktischen P315BF Bottom-Mount-Gefrierschrank - jeweils mit einzigartigen Türkonfigurationen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.



Fazit

 

Wir hoffen, dass diese Tipps für Sie hilfreich waren, und wir sind gespannt, wie sie sich bei Ihnen bewähren! Wir wissen, dass es schwierig sein kann, den Kühlschrank zu organisieren, aber mit ein bisschen Planung und etwas Engagement kann es zur zweiten Natur werden.

Verbinden Sie sich mit uns auf FacebookInstagramTwitter und YouTube, um die neuesten Aktualisierungen zu unseren TCL Produkten und Veranstaltungen zu erhalten.