Ab dem 31. Januar 2023 müssen TCL-Kontonutzer Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um sich in das Konto anzumelden. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht hinterlegt haben, registrieren Sie die Adresse bitte hier , Auf der TCL-Website vervollständigen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Im Anschluss können Ihr TCL-Konto und die damit verbundenen Dienste ohne Einschränkungen genutzt werden.

Fortfahren

Tipps

Was sind die signifikanten Unterschiede bei den TCL TV-Modellen im Jahr 2022?

08, Sep, 2022

Tipps 08, Sep, 2022

 

Einführung

 

TCL produzierte schon immer preiswerte TV-Geräte, für 2022 wird TCL jedoch einen weiteren Schritt gehen. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es alle seine TV-Geräte ab diesem Jahr mit Google-TV ausstatten wird. Das bedeutet in der Konsequenz, dass auf jedem TV ein Zugriff auf Streaming-Apps wie Netflix und Hulu ermöglicht wird. Dies stellt jedoch nicht die einzige große Veränderung im Jahr 2022 dar: TCL führt auch einige technische Verbesserungen ein und fügt 144Hz Bildwiederholfrequenzen für die meisten seiner Produktlinien hinzu. Hier erfahren Sie, was Sie über den neuen TV von TCL wissen müssen und wie er sich auf Ihren nächsten Kauf auswirken könnte!

 

Was seine Smart-TVs betrifft, so hat TCL im Jahr 2022 einige Überraschungen auf Lager.

 

 

Technische Aktualisierungen

 

Klang:

 

Die integrierten Lautsprecher des TVs bieten die beste Klangqualität, mit einer hervorragenden Leistung für ein Flachbild-TV. TCL verfügt über ein spezielles 2.1.2-Kanal-System, das aus zwei Lautsprechern und einem Subwoofer besteht und Surround-Sound-Audio für Ihr Unterhaltungserlebnis bietet. Es umfasst zwei 10-Watt-Lautsprecher an der Vorderseite und einen 15-Watt-Subwoofer (ebenfalls an der Vorderseite), die alle von Dolby Audio gesteuert werden und für optimierte Basseffekte beim Ansehen von Filmen oder Spielen auf Netflix oder Hulu sorgen. Dieses System ist auch mit der Dolby Surround Sound-Technik kompatibel, falls Sie über separate Lautsprecher, die über ein HDMI-Kabel (separat erhältlich) angeschlossen werden, zusätzliche Kanäle in Ihrem Raum einrichten möchten.

 

Der Onkyo bietet eine leistungsstarke Verstärkung von 7 x 70 Watt (3 Ohm) über seine sieben Kanäle, die alle mit den Dolby Atmos und DTS:X-Techniken kompatibel sind, um Ihnen einen beeindruckenden 3D-Sound in Ihrem Heimkino zu bieten. Er unterstützt auch die neuesten High Dynamic Range (HDR)-Formate wie HDR10+

 

Bild:

 

Die größte Neuigkeit für die TCL-TV-Serie 2022 ist die Einführung von 144Hz VRR: Anhand dieser nicht-vernetzten Anzeige genießen Sie eine schnelle Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz, wobei die Übergänge zwischen den Bildern flüssiger gestaltet werden. Außerdem wird die Anzeige mit Hochgeschwindigkeit aktualisiert, so dass nicht ständig neue Abbildungen auf der Anzeige gezeichnet werden müssen, z. B., bei Video-Spielen oder Sportsendungen. Die Verzögerung zwischen Ihren Eingaben und dem Geschehen auf dem Bildschirm wird dadurch verringert.

 

Auch TCL schließt sich mit seinen neuen Modellen dem schnell-wachsenden 144-Hz-Club an. Dies stellt einen großen Fortschritt gegenüber 60 Hz dar, was bis vor kurzem bei den meisten Fernsehgeräten der Standard war. Falls Sie mit der Bildwiederholfrequenz noch nicht vertraut sind: Sie gibt an, wie oft pro Sekunde Ihr TV-Gerät sein Bild aktualisiert. Je höher dieser Wert, desto flüssiger wirkt das Bild beim Betrachten von sich schnell bewegenden Objekten wie Sport- oder Actionfilmen (während niedrigere Bildwiederholraten Bewegungsunschärfe verursachen können). Dies ist besonders wichtig, wenn Sie diese Art von Videos auf Ihren 4K/8K-Modellen genießen wollen; bald werden sie wahrscheinlich noch beliebter sein als sie es jetzt schon sind!

 

Dolby Atmos und Quantum Dot sind beim TCL-TV 2022 eine Selbstverständlichkeit. MEMC Motion Clarity sorgt dafür, dass Ihr Bild in rasanten Szenen weniger verwackelt und somit flüssiger wirkt.

 

Die KI-Technik, die den Prozessor antreibt, verfügt jetzt auch über eine „AiPQ Engine“, die das Bild automatisch optimiert, je nachdem, was Sie sich gerade ansehen. Wenn Sie sich z.B., eine Sportübertragung oder ein Videospiel ansehen, stellt sich das Gerät so ein, um die Handlung so gestochen scharf und klar wie möglich wiederzugeben.

 

IMAX Enhanced optimiert die Qualität aller Inhalte auf dem Bildschirm, indem es die Pixel für eine größere Anzeige optimiert, als tatsächlich auf dem Bildschirm zu sehen ist - so erscheint alles noch schärfer als zuvor!

 

Anschluss:

 

Wenn Sie Ihren TV an ein 4K HDR-fähiges Gerät anschließen möchten, sind Sie mit den TCL 2022 TVs bestens bedient. Der HDMI2.1-Port unterstützt 4K HDR bei 60 Hz für bis zu 10-Bit-Farbtiefe und bietet eine große Farbskala. Die HDMI2.1-Verbindung unterstützt auch eine Funktion die als dynamisches HDR bezeichnet wird, und die sich von HDR10 (dem von den meisten modernen TVn verwendeten Standard) bis zu einem gewissen Grad unterscheidet.

 

Dynamic HDR bedeutet, dass Sie beim Ansehen von Filmen oder Fernsehsendungen mit Soundtracks, die nicht in Dolby Vision erstellt wurden - was bei den meisten der Fall ist - trotzdem ein optimiertes Bild erhalten, ohne eine externe Box oder Apps wie Dolby Atmos oder Vizio CraveTV+ verwenden zu müssen.

 

Im Jahre 2022 stattete TCL seine TV-Geräte mit WIFI6 ausgestattet, dem neuesten Standard für die Wi-Fi-Konnektivität mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Gbit/s. TCL ist die erste TV-Marke, die WiFi6 auf ihren TVs anbietet, und dies ist aufregend, denn Sie können diese unglaubliche Technik auf Ihrem TV nutzen!

 

Dies bedeutet, dass Ihr TV dazu fähig ist, sich mit einer unglaublicher Geschwindigkeit mit dem Internet zu verbinden - wir sprechen hier vom kabellosem Herunterladen von Inhalten oder dem blitzschnellem Streaming von Filmen!

 

Wenn Sie sich jemals über langsames Internet beim Streamen von Videos auf Netflix oder Amazon Prime Video ärgern mussten, so wird WIFI6 die Weise, in der Sie TV schauen, völlig verändern.

 

Google-TV:

 

TCL fügt seiner gesamten Serie neuer TV-Geräte die Google-TV-Funktionalität hinzu, und das ist sehr bedeutend. Das bedeutet, dass Sie Ihre Stimme verwenden können, um Handlungen auf dem Bildschirm auszuführen, wie z.B., Netflix oder Hulu. Außerdem können Sie Spiele spielen, die Sprachbefehle unterstützen. Die andere großartige neue Funktion ist MultiView 2.0, mit dem Sie zwei verschiedene TV-Sendungen oder Filme gleichzeitig ansehen können - oder einen ansehen, während Sie auf einem anderen Teil des Bildschirms spielen!

 

Mit der AirPlay2/HomeKit-Funktionalität können Sie das kabellose Streaming-Protokoll AirPlay2 von Apple direkt mit Ihrem TCL Smart TV nutzen! Sie können diese Geräte sogar mit Siri steuern, wenn sie mit einer Apple TV-Box verbunden sind. Die Miracast für die PC-Funktion ermöglicht das Streamen beliebiger Inhalte von einem Computer auf den Großbildschirm, ohne dass jemals ein HDMI-Kabel benötigt wird. Dies ist perfekt, wenn jemand Fotos zeigen möchte, die er auf einer Reise im Ausland aufgenommen hat, ohne dass er außer seinem eigenen Laptop (oder Desktop) weitere Geräte benötigt. Schließlich gibt es noch das AR Fitness, das die Technik der erweiterten Realität nutzt, um zu verfolgen, wie viele Kalorien nach einem dauerhaften Training über einen längeren Zeitraum verbrannt wurden!

 

Spielleiter/Kino-Modus:

 

Als Erstes gibt es den neuen Game Master-Modus, mit dem Sie Ihr eigenes persönliches Theatererlebnis erstellen können. Sie können die Farbtemperatur und den Farbton anpassen, aus einer Reihe von voreingestellten Modi wählen, die für bestimmte Arten von Inhalten (z. B. Videospiele oder Filme) optimiert sind, und sogar einzelne Einstellungen wie Kontrast und Helligkeit für jeden Eingang unabhängig voneinander optimieren. Damit können Sie sehr genau steuern, wie Ihr Bild in verschiedenen Situationen erscheint.

 

Der neue Kinomodus ist viel interessanter. Er ist für das Betrachten von Filmen vorgesehen und passt die Helligkeit automatisch an den Inhalt an, den Sie sich ansehen. Das bedeutet, dass Sie in hellen Räumen einen hellen TV haben können, aber wenn Sie in Ihrem dunklen Heimkino Videos, wie z.B., Star Wars oder The Rise of Skywalker ansehen, passt sich der TV so an, dass er weniger hell leuchtet, um die herrliche Dunkelheit nicht zu übertönen.

 

 

2022 Die neue Aufstellung in der Kurzform

 

Die Palette der TCL-TV-Geräte besteht aus fünf Serien: P, C, X.

 

Serie P: 635.735

 

Bei der TCL P-Serie handelt es sich um einen 4K HDR-TV mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz und der mit Alexa Voice funktioniert. Es bietet auch die Dolby Vision-Unterstützung, was bedeutet, dass Sie Inhalte in hervorragender Bildqualität auf diesem TV betrachten können. Dieses Modell ist in sechs verschiedenen Größen erhältlich: 85/75/65/55/50/43.

 

C-Serie: 635.735.835.935

 

Die C-Serie ist mit einem optimierten Bildschirm ausgestattet und wird in Größen von 43 bis 98 Zoll erhältlich sein, mit den folgenden Modellen:

 

4K QLED TV: C635, C735

4K Mini-LED: C835, C935

 

Die X-Serie: 925

 

Die X-Serie ist mit den aufregendsten Funktionen ausgestattet und ist auch die teuerste unter den drei Serien. Sie ist auch die erste, die über eine vollständige LED-Hintergrundbeleuchtung verfügt. Das bedeutet, dass unabhängig von der Sitzanordnung in Ihrem Wohnzimmer jede Stelle über eine gleichmäßige Bildqualität verfügt. Der X925 ist in drei Größen erhältlich: 65-Zoll, und 75-Zoll.

 

 

Schlussfolgerung

 

Wir haben schon viel über die neuen TCL-TV für 2022 erfahren. Das Unternehmen ist auf dem Vormarsch, mit seinen ersten Google-TV-gesteuerten Smart-TVs und vielen anderen interessanten Funktionen. Wenn Sie sich diese schönen Sets genauer betrachten möchten, können Sie sie im TCL-Laden unter die Lupe nehmen!