Die gängigsten Probleme einer Waschmaschine und seine Lösungen

16, Mär, 2023

16, Mär, 2023

 

Einführung

 

Der Alltag ist mit vielen Dingen und Herausforderungen verbunden. Die Problematiken einer Waschmaschinen können schwieriger und komplexer Natur sein.

Zum Glück sind die meisten Probleme, die aufkommen, relativ gängig und mit ein wenig Know-how leicht zu beheben.

 

1. Die Waschmaschine sondert einen schlechten Geruch ab

 

Wenn Ihre Waschmaschine schlecht riecht, könnte ein fauliger Geruch auf Schimmel und Mehltau zurückzuführen sein. Wenn Sie schon einmal versucht haben, einen Duschvorhang zu reinigen, dann wissen Sie, wie dieser Gestank ist. Genau wie bei Ihrem Duschvorhang können Seifenreste und Feuchtigkeit dazu führen, dass sich in Ihrer Waschmaschine Schimmelpilze bilden.

Das kann zum Beispiel passieren, wenn Sie beim Waschen zu viel Waschmittel verwenden. Wenn Sie zu viel Waschmittel verwenden, setzt sich Seifenschaum auf Ihrer Kleidung und in der Trommel Ihrer Waschmaschine ab, wenn Sie sie wieder waschen. Das Ergebnis? Eine stinkende Waschmaschine!

Wenn dies auf Ihre Situation zutrifft und Sie Essig zu Hause haben, dann wissen Sie, wie es funktioniert:

 

  • Füllen Sie die Waschmaschine mit heißem Wasser und fügen Sie etwa 1 Tasse Essig hinzu (oder eine Vierteltasse, wenn Sie eine kleinere Ladung haben). Diese Menge reicht in der Regel aus, um den meisten Seifenschaum aus Ihrer Wäsche zu entfernen. Wenn Sie mehrere Wäschestücke auf einmal waschen, verwenden Sie für jedes Wäschestück eine halbe Tasse Essig.

  • Geben Sie Ihre Wäsche in die Waschmaschine und lassen Sie einen Leerwaschgang ohne Waschmittel oder Weichspüler durchlaufen. So können Sie einen Teil des Seifenschaums loswerden, bevor Sie weitere Produkte hinzufügen.

  • Nachdem Sie den ersten Leerwaschgang durchgeführt haben, geben Sie wie gewohnt Waschmittel und Weichspüler hinzu. Führen Sie einen weiteren Leerwaschgang durch, um sicherzustellen, dass alle Produkte gründlich ausgespült werden.

  • Danach führen Sie einen normalen Waschgang mit heißem Wasser durch, um sicherzustellen, dass der Seifenschaum vollständig entfernt wird. Sollten sich noch Spuren von Seifenschaum auf der Kleidung befinden, können Sie den Vorgang wiederholen, bis die Kleidung sauber ist und frisch duftet!

 

2. Die Waschmaschine ist undicht

 

Wenn Ihre Waschmaschine undicht ist, sollten Sie als Erstes den Abflussschlauch überprüfen. Bevor Sie die inneren Teile der Waschmaschine inspizieren, sollten Sie überprüfen, ob sich der äußere Ablaufschlauch gelöst hat oder durchstochen wurde. Der Ablaufschlauch wird oft beschädigt, wenn die Waschmaschine zu dicht an die Wand gedrückt wird und durch die Vibrationen der Waschmaschine aufgerissen wird. Wenn möglich, lassen Sie die Waschmaschine laufen und beobachten Sie den Ablaufschlauch, um festzustellen, ob er die Ursache für das Leck ist.

 

Nächster Schritt: Schlauch von der Wanne zur Pumpe oder interner Abflussschlauch. Um diese internen Schläuche zu untersuchen, müssen Sie die Zugangsplatte entfernen.

Eine weitere häufige Ursache für ein Leck in der Waschmaschine ist ein Problem mit der Abflusspumpe. Abflusspumpen können beschädigt werden, wenn ein Fremdkörper durch die Filter der Waschmaschine in die Pumpe gelangt. Es kann auch ein Riss entstehen, oder ein Anschluss kann sich aufgrund von Verschleiß lösen. Auch die Lager der Entwässerungspumpe können verschlissen sein. Untersuchen Sie dann die weniger häufigen Ursachen, z. B. den Waschmitteldosierer, das Wassereinlassventil und den Druckschalter.

Wenn Sie alle diese Teile überprüft haben, aber immer noch keine Lösung für Ihr Problem finden, ist es vielleicht an der Zeit, einen Fachmann hinzuzuziehen!

 

3. Die Waschmaschine schleudert nicht

 

Wenn Ihre Waschmaschine nicht schleudert, überprüfen Sie zuerst diese Dinge:

 

  • Verstopfung der Abflusspumpe: Eine der häufigsten Ursachen dafür, dass Ihre Waschmaschine nicht schleudert, ist eine verstopfte Abflusspumpe. Eine Verstopfung im Abflussrohr, die einen konstanten Wasserfluss in und aus der Maschine verhindert, kann die Ursache sein. Wenn die Ablaufpumpe verstopft ist, braucht die Maschine länger oder läuft nicht vollständig ab.

  • Unausgewogene Trommel: Wenn die Ladung zu groß für die Maschine ist oder wenn Sie versuchen, ein großes Teil allein zu waschen, stellt das Gerät ein Risiko dar. Wenn die Trommel zu viel oder unausgewogen transportiert wird, übt sie Druck auf die Maschine aus, so dass sie sich verschiebt oder ganz kaputt geht. Achten Sie darauf, dass Ihre Waschmaschine nicht überlastet ist, und wenn Sie ein großes Kleidungsstück haben, fügen Sie kleinere hinzu, um die Ladung auszugleichen. Achten Sie auch darauf, dass Ihre Maschine waagerecht steht.

  • Abgenutzte Motorbürsten: Die Motorbürsten Ihrer Waschmaschine verbinden die Trommel mit dem Motor. Mit der Zeit können sich die Bürsten abnutzen, so dass sich die Maschine zwar mit Wasser füllt und wie gewohnt abläuft, die Trommel sich aber nicht mehr drehen kann und Ihre Kleidungsstücke nicht mehr richtig gereinigt werden. Rufen Sie in diesem Fall einen Elektriker zu Hilfe!

 

4. Die Waschmaschine füllt sich nicht mit Wasser

 

Wenn sich Ihre Waschmaschine nicht mit Wasser füllt, kann dies an einem der folgenden Probleme liegen

  • Die Waschmaschine läuft nicht richtig ab. Vergewissern Sie sich, dass der Abflussschlauch nicht verstopft ist und dass die Wasserzufuhr eingeschaltet ist.

  • Überprüfen Sie Ihre Unterbrecher oder Sicherungen auf ausgelöste Unterbrecher oder durchgebrannte Sicherungen. Überprüfen Sie auch, ob noch andere Geräte an diesem Stromkreis angeschlossen sind, deren Stromzufuhr ebenfalls unterbrochen wurde, da sie eine elektrische Überlastung (oder Auslösung) im Leitungssystem Ihres Hauses verursacht haben könnten.

  • Wenn Wasser aus dem Schlauch fließt, aber die Waschmaschine nicht voll ist, könnte das Problem an Ihrem Wasserventil liegen. Es könnte einfach nur eine Frage der Reinigung des Filters sein. Wenn der Filter des Wasserventils sauber ist, kann das Problem an den Anschlüssen des Ventils liegen.



5. Die Waschmaschine läuft nicht ab

 

Wenn Ihre Waschmaschine nicht abläuft, gibt es einige Dinge, die Sie überprüfen können, um die Ursache festzustellen.

  • Prüfen Sie den Deckelschalter

Toplader-Waschmaschinen laufen nur dann ab und schleudern, wenn der Deckel fest geschlossen ist. Daher könnte ein defekter Deckelschalter die Ursache für das Problem sein.

  • Prüfen Sie den Ablaufschlauch auf Verstopfungen.

Wenn er vollständig verstopft ist, kann die Maschine kein Wasser durchdrücken und nicht ablaufen. Beseitigen Sie Verstopfungen mit einer langstieligen Bürste oder einem Staubsaugeraufsatz.

  • Prüfen Sie, ob die Abflusspumpe richtig funktioniert.

 Waschmaschinen verwenden eine Pumpe, um überschüssiges Wasser aus der Trommel in die Rohre zu befördern. Stellen Sie also sicher, dass diese Pumpe nicht beschädigt oder verstopft ist; in einem solchen Fall wird der Abfluss stark beeinträchtigt, da sich zu viel Flüssigkeit in der Trommel befindet, die nur durch die Schwerkraft abgeführt werden kann! Wenn Sie glauben, dass dieses Problem speziell bei Ihrem Wasserhahn auftritt (und wenn ja, empfehlen wir Ihnen, ihn lieber früher als später auszutauschen), dann überprüfen Sie, ob der Filter nicht verstopft ist - auch das könnte einen ordnungsgemäßen Abfluss verhindern!

  • Reinigen Sie den Münzbehälter

Einige Waschmaschinen verfügen über einen Münzabscheider, der Fremdkörper auffängt, bevor sie in den Abfluss fließen. Münzfallen haben in der Regel eine leicht zugängliche Klappe. Wenn Ihre Waschmaschine eine solche Klappe hat, reinigen Sie sie und prüfen Sie, ob die Wanne jetzt abläuft.



6. Die Waschmaschine hüpft laut hin und her

 

Wenn Ihre Waschmaschine laut hin und her springt:

  • Prüfen Sie den Boden Ihrer Waschmaschine, um festzustellen, ob sie gerade auf dem Boden steht. Ist dies nicht der Fall, stellen Sie die Füße so ein, dass sie den Boden berühren.

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Bolzen und Schrauben an der Unterseite Ihrer Waschmaschine fest angezogen sind, ebenso wie alle anderen Teile Ihrer Waschmaschine, die möglicherweise locker sind. Es ist wichtig, diese Punkte immer zu überprüfen, bevor Sie versuchen, ein anderes Problem mit der Waschmaschine zu beheben, denn eine einzige verrutschte Schraube kann das Gleichgewicht der Waschmaschine stören.

  • Wenn das Problem nur gelegentlich auftritt, könnte es einfach an einer unausgewogenen Beladung liegen. Halten Sie die Maschine an und öffnen Sie sie, um zu sehen, ob sich mehr Wäsche auf einer Seite der Trommel befindet. Wenn das der Fall ist, ordnen Sie die Wäsche an und versuchen Sie, sie so gleichmäßig wie möglich zu verteilen.

 

7. Waschmaschine hinterlässt Flecken auf der Kleidung

 

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre Wäsche während des Waschgangs Flecken hinterlässt, gibt es dafür mehrere mögliche Ursachen. Es könnte sich um ein Problem mit der Waschmaschine selbst, dem Getriebe oder einem anderen Teil handeln. Hier sind ein paar Dinge, die Sie überprüfen sollten:

  • Sortieren Sie Ihre Wäsche, bevor Sie sie waschen?

  • Verwenden Sie zu viel oder lassen Sie das Bleichmittel nicht gründlich mit dem Wasser vermischen, bevor Sie es in die Wäsche geben?

  • Schließen Sie alle Reißverschlüsse, Knöpfe und Verschlüsse vor dem Waschen und drehen Sie die Kleidungsstücke auf links?

Klicken Sie hier für weitere Wäschetipps, damit Ihre Kleidung länger hält.

 

Fazit

 

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die 7 häufigsten Probleme mit Waschmaschinen und ihre Lösungen besser zu verstehen. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren!

Informieren Sie sich über die Waschmaschinen von TCL, die Ihre Kleidung und Ihre Gesundheit schonen!

Verbinden Sie sich mit uns auf FacebookInstagramTwitter und YouTube, um die neuesten Aktualisierungen zu unseren TCL Produkten und Veranstaltungen zu erhalten.

 

16, Mär, 2023

Was ist ein BTU? Klimaanlageneinheiten erklärt

Was ist ein BTU? Klimaanlageneinheiten erklärt

26, Jan, 2024

Air Conditioner Playbooks
Wie man eine nicht schleudernde Waschmaschine repariert

Wie man eine nicht schleudernde Waschmaschine repariert

24, Jan, 2024

Washing Machine Playbooks
Welches Handy hat das beste Display?

Welches Handy hat das beste Display?

29, Nov, 2023

Mobile Buying Guides
Tablet vs. Laptop - Der Leitfaden

Tablet vs. Laptop - Der Leitfaden

24, Nov, 2023

Mobile Buying Guides
Was ist eine konvertierbare Klimaanlage und ist sie es wert?

Was ist eine konvertierbare Klimaanlage und ist sie es wert?

17, Sep, 2023

Air Conditioner Buying Guides
Was ist PCB: Die Vorteile der Verwendung in Klimaanlagen

Was ist PCB: Die Vorteile der Verwendung in Klimaanlagen

30, Aug, 2023

Air Conditioner Buying Guides
Dolby Digital vs. DTS: Was ist der Unterschied?

Dolby Digital vs. DTS: Was ist der Unterschied?

26, Aug, 2023

Soundbar Buying Guides
Die 10 wichtigsten Fakten über Klimaanlagen

Die 10 wichtigsten Fakten über Klimaanlagen

29, Jun, 2023

Air Conditioner Buying Guides
Soundbar vs. Subwoofer: Was ist der Unterschied?

Soundbar vs. Subwoofer: Was ist der Unterschied?

06, Apr, 2023

Soundbar Buying Guides